Vitamine gegen Stress*

StressBalance

(8 Kundenrezensionen)
  • Innere Balance statt Stress*
  • Ausgewählte Aminosäuren & wichtige Vitamine
  • Tri-B-Komplex in bioaktiver Form**
  • Unterstützt Gehirn, Nerven & Psyche*
  • Für Vegetarier:innen & Veganer:innen geeignet
  • Allergenfrei gem. VO (EU) Nr. 1169/2011
  • 60 Kapseln für 1 Monat

37,50 

Produkt enthält: 45 g

Zeichenfläche 1

Vitamine gegen Stress für innere Balance*

Stress ist allgegenwärtig und kostet Energie, sei es der positive als auch der negative Stress. Geben wir nicht genug auf uns acht, tappen wir schnell und unbemerkt in die Stress-Falle. Jetzt ist es besonders wichtig auf die richtigen Nervenvitamine zurückzugreifen.

StressBalance enthält spezielle Vitamine gegen Stress und Müdigkeit* sowie für einen gesunden Energiestoffwechsel*. Ziel ist es, die innere Mitte zu finden, ruhiger zu werden und sich gleichzeitig nicht mehr so müde und abgeschlagen zu fühlen.

Welche Vitamine bei Stress?

Das Zusammenspiel der vier Aminosäuren L-Phenylalanin, L-Tryptophan, L-Arginin und L-Lysin bildet mit unserem Tri-B-Komplex aus Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure den Grundstein der Erfolgsrezeptur. Die Vitamine werden durch Pantothensäure, Riboflavin und Thiamin vervollständigt. Die natürlichen Pflanzenstoffe im Granatapfel und der Pilz Cordyceps sinensis  runden unsere Anti Stress* Kapseln perfekt ab!

So stellt die Mixtur von StressBalance wertvolle Energie für Gehirn, Nerven und Psyche bereit, um Konzentrations-, Leistungs- und Lernfähigkeit in Balance zu halten.* So kann der Dauerbelastung im Berufs- und Privatleben durchaus Paroli geboten werden!

Nehmen Sie wichtige Vitamine bei Stress zu sich – StressBalance, unser Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress* für Ihr inneres Gleichgewicht!

*Vitamin B6, B12 und Folsäure tragen zu einer normalen psychischen Funktion, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Vitamin B6, B12 und Thiamin tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Vitamin B6, B12, Pantothensäure und Riboflavin tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei.

Gesundheitsbezogene Aussagen: Aufgrund der aktuellen Gesetzgebung der EU ist die Bewerbung von Nahrungsergänzungsmitteln für deren gesundheitlichen Nutzen nur in eingeschränkter Weise möglich. Dies erlaubt es uns, Endverbrauchern gegenüber, ausschließlich gesundheitsbezogene Aussagen zu machen, die der Health Claims Verordnung der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) unterliegen. Bei näherem Interesse zu den Inhaltsstoffen unserer Produkte informieren Sie sich bitte über unzensierte Quellen im Internet.

Mit
4
wertvollen Aminosäuren
Für
1 Monat
Reichweite
Je Dose
60
Kapseln

Kundenstimmen

8 Bewertungen für StressBalance

  1. Michaela B.

    nehme es da ich einen stressigen nervenaufreibenden Job habe. hilft ausgeglichener zu werden. aber nehme es noch nicht lange genug um Langzeiterfahrung zu teilen. aber ja ich würde es wieder kaufen

  2. Eva D.

    noch wenig Erfahrung

  3. Anonym

  4. Lea

    Die ganze Kriegs-Situation setzt mir psychisch ganz schön zu. Ich kann mir mit den Kapseln gut helfen mich nicht so reinzusteigern..

  5. Ralf

    Hat mir geholfen

  6. Inge Messner

    Als Pendler bin ich ständig unter Strom. Komme ich rechtzeitig ins Büro? Ist schon wieder zuviel Verkehr oder sind Trödler auf der Straße unterwegs? Da merke ich richtig, wie mein Stresslevel steigt. Mit StressBalance bleibe ich im Gleichgewicht. Ob ich mich aufrege oder nicht, schneller bin ich eh nicht.

  7. Kian Karner

    Ein Termin jagt den anderen, ständig habe ich das Gefühl, die Zeit reicht nicht, alles muss schnell und sofort erledigt werden. Um nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten und alle Aufgaben konzentriert zu erledigen, habe ich von Neurolab Vital StressBalance für mich entdeckt. In besonders stressigen Zeiten helfen sie mir, die Aufgaben in Ruhe abzuarbeiten.

  8. Anonym

    Seit ich von meiner Heilpraktikerin StressBalance empfohlen bekommen habe, bin viel gelassener was den Alltag und den Umgang mit meinem Sohn betrifft. Beim Playmobil spielen schlafe ich nicht mehr so schnell ein und auch überall verteilte Zahnpasta oder Ketchup im Haar kann mich nicht mehr so schnell schocken.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gelassen bleiben & wohlfühlen

Carpe Diem

“Stress passiert nicht. Stress ist eine Art, wie wir auf Dinge reagieren” (Verfasser unbekannt)

Wussten Sie, dass Stress an sich keineswegs gesundheitsschädigend ist? Vielmehr ist es gesund und ganz natürlich zwischen Anspannung und Entspannung zu pendeln. Folgt jedoch auf eine Stressphase keine Erholung, kann sich Stress als Dauerbelastung negativ auswirken.

Gezeigt wird eine rothaarige Frau, die total erschöpft am Tisch sitzt.

Wie entsteht Stress?

Stau, Ärger am Arbeitsplatz oder im privaten Bereich, zu wenig Bewegung und Zeit sowie viele andere Faktoren lösen in unserem Körper Stress aus. Dabei ist Stress die natürliche Reaktion unseres Körpers auf eine Herausforderung und lässt sich evolutionsbiologisch erklären: Dieser war zu früheren Zeiten ein Überlebensinstinkt, wenn sich unser Körper bei Gefahr auf einen Kampf oder eine Flucht vorbereitete. Statt mit Angriff oder Flucht reagieren wir heute mit Aggression und Frustration. Egal ob ein gefährliches Tier oder eben der Stau, unser evolutionäres Reaktionsmuster hat sich nicht verändert.

Was aber ist heute das große Problem bei Stress? Unser Körper kann in den seltensten Fällen mit Kampf oder Flucht reagieren. Damit hat der psychisch geladene Mensch meist kein Ventil mehr, um den inneren Druck wieder abzubauen. Unser Körper gerät in einen dauerhaften Aktivierungszustand mit permanenter Anspannung und Überforderung. Sind die Energiereserven erst einmal ausgeschöpft, sinkt die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit, was weitere Folgen mit sich bringen kann.

Was beruhigt die Nerven?

Wir haben für Sie ein paar Tipps zum Stressabbau:

    1. Tief durchatmen: Atmen Sie langsam tief ein und noch langsamer tief aus. Die Atmung ist eines der effektivsten Hilfsmittel gegen Stress. Wir atmen schneller und flacher, wenn wir aufgeregt sind. Mit Atemübungen kann Stress besser bewältigt werden.
    2. Neu sortieren: Manchmal wird alles zu viel und wir wissen gar nicht mehr, was wir zuerst erledigen sollen. Aber Hand aufs Herz: Oft sind wir selbst unsere eigenen Stress-Verursacher, zum Beispiel wegen unseres unaufhörlichen Drangs nach Multitasking. Nehmen Sie sich deshalb die Zeit, um sich neu zu sortieren. Danach gehen Sie eine Aufgabe nach der anderen an – stressfrei und in Ihrem eigenen Tempo. Sie werden sehen, so funktioniert alles viel besser und schneller. Und sogar mit einem Lächeln im Gesicht!
    3. Bewegung: Besonders wirksam gegen Stress ist viel Bewegung. Denn während des Sports werden vermehrt Hormone, wie Endorphine und Serotonin produziert, welche die Stresshormone ausgleichen können. Auch Meditationsübungen können eine große Hilfe sein. Eignen Sie sich hier ein paar Übungen an.
    4. Ernährung: Der Verzehr bestimmter Makro- und Mikronährstoffe ist relevant, um die geistige Leistungsfähigkeit zu unterstützen. Manche Lebensmittel wirken dank ihrer Nährstoffe nervenstärkend. Welche Vitamine und Mineralstoffe besonders hilfreich sind, erfahren Sie hier.
Gezeigt werden eine Frau und ein Mann, die mit geschlossenen Augen lächelnd einatmen.

Wird oft zusammen gekauft

RückenBalance

HellWach direkt

Laura Lee

Cloud Nine

New Album Out