Krillöl

Meer-Schutz für’s Herz*

Krillöl wird aus kleinen, garnelenähnlichen Krustentieren, dem sogenannten antarktischem Krill (Euphausia superba), gewonnen. Die nur wenige Zentimeter großen Tiere enthalten wie auch manche Algen und Fische die essentiellen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA).

Das Besondere am Krillöl ist, dass die wertvollen Omega-3-Fettsäuren an Phospholipide gebunden sind. Dadurch sind die Kapseln besonders bekömmlich.

Das Krillöl ist außerdem reich an Astaxanthin, einem Carotinoid, das für die rote Färbung von Krustentieren verantwortlich ist. Dieses natürliche Antioxidans verleiht dem Krillöl seine tiefrote Farbe. Es schützt das Öl zudem vor Oxidation, wodurch der Zusatz von Konservierungsmitteln vermieden werden kann und das Öl auf natürliche Weise länger haltbar ist.

Die Krill leben in den sauberen Gewässern der Antarktis. Sie ernähren sich von Plankton und stehen an erster Stelle der Nahrungskette. Dadurch sind sie noch weitgehend unbelastet von Verunreinigungen und Schadstoffen. Mittels einer innovativen und umweltschonenden Fangmethode „Eco-Harvesting™” werden die Krill ohne Beifang direkt in die Schiffe geleitet und sofort verarbeitet.

Eine tägliche Aufnahme von mindestens 250 mg Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Gehirn- und Herzfunktion bei. Stellen Sie nun Ihren Bedarf an ungesättigten Fettsäuren mit den Kapseln aus Krillöl sicher!

Preistipp: Jetzt sparen mit der 3-Monatspackung!

 

Krillöl

29,34 79,49 

52,99 58,68  / 100 g

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | PZN: 9746474 | Inhalt Einzelpackung: 60 Kapseln
Tipp: Das Produkt Krillöl ist gut mit GuteLaune kombinierbar.
*Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) tragen zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion, einer normalen Herzfunktion und einer normalen Sehkraft bei. Die positive Wirkung stellt sich nur ein, wenn täglich 250 mg EPA und DHA verzehrt werden.

Entdecken Sie weitere Produkte der Omega 3 Reihe

Super EPA/DHA

Die Super-Zufuhr durch Fischöl. Hochdosierte EPA/DHA-Kombination aus Omega 3 Fettsäuren.

Zum Produkt

Omega 3-pflanzlich

100 % pflanzlich. 100 % schadstoffbefreit. Auch für Vegetarier, Veganer und Fischallergiker geeignet!

Zum Produkt

Mehr Informationen zu Krillöl

Zusammensetzung
Zusammensetzung Pro 2 Kapseln
Krillöl
darin enthalten:
Phospholipide
Omega-3-Fettsäuren
davon Eicosapentaensäure (EPA)
davon Docosahexaensäure (DHA)
Astaxanthin
1.180 mg
660 mg
320 mg
178 mg
84 mg
100 µg
Inhaltsstoffe

Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren aus reinem Superba™ Krillöl.

Zutaten: Krillöl aus Krebstieren, Kapselhülle: Fischgelantine

laktosefrei glutenfrei fruktosefrei frei von Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffen Produktion gentechnikfrei

Laktosefrei ・Glutenfrei・FruktosefreiOhne ZuckerzusatzFrei von Farb-, Geschmacks- und KonservierungsstoffenProduktion gentechnikfrei・Natürlich/Naturidentisch・Alkoholfrei

Hinweise: Die empfohlene tägliche Verzehrsempfehlung für Omega-3-Fettsäuren darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise dienen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl und trocken bei Raumtemperatur lagern.

Verzehrempfehlung: Damit eine optimale Aufnahme im Körper erfolgen kann, sollten 2 Kapseln täglich zur Hauptmahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit verzehrt werden.

Produktinformation

Phospholipide
sorgen für eine bessere Bioverfügbarkeit der Fettsäuren. Als Bioverfügbarkeit wird das Ausmaß und die Geschwindigkeit bezeichnet, mit welchen ein Wirkstoff in den Blutkreislauf gelangt.

Astaxanthin
verlängert die Haltbarkeit der wertvollen mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA, wodurch auf den Einsatz künstlicher Zusatzstoffe verzichtet werden kann.

Docosahexaensäure (DHA)
trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei und zur Erhaltung normaler Sehkraft ein. Die positive Wirkung stellt sich nur ein, wenn täglich 250 mg DHA verzehrt werden.

Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA)
tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. Die positive Wirkung stellt sich nur ein, wenn täglich 250 mg EPA und DHA verzehrt werden.